Auch wenn es sich auf Anhieb seltsam anhört. Es gibt viele Arten von runden Teppichen. Die Unterschiede können beispielsweise in der Größe, der Florhöhe oder in der Farbe entstehen. Runde Teppiche in bunten Farben haben beispielsweise eine ganz andere Wirkung auf die Räumlichkeit, als schwarze oder weiße. Wenn es eleganter sein muss, sind cremefarbene runde Teppiche gefragt. In Kinderzimmern oder Kindergärten hingegen eher erwartungsgemäß farbenfrohe Teppiche. Zudem wirkt sich auch die Florhöhe auf die Wirkung der Räumlichkeit aus. Runde Teppiche in hochflor wirken kuscheliger. Deshalb werden sie auch gerne mal in Kinderzimmern benutzt. In Cafes oder anderen Locations hingegen werden viel eher runde Teppiche in kurzflor bevorzugt, weil darauf oft Beistelltische oder Tische abgestellt werden. Diese runden Kurzflor-Teppiche in Cafes oder anderen Locations werden je nach Design der Location in bunten farben oder aber in cremefarbe ausgelegt. Besonders bekannt und beliebt sind runde Teppiche mit der Aufschrift Cafe und Kaffee-Mustern und cremefarbenen Hintergrund. Sehr beliebt sind auch runde Wollteppiche. Diese runden Wollteppiche halten die Räumlichkeit besonders warm und vermitteln ein kuscheliges Gefühl.